Sie sind hier: Aktuelles » 

Sport beim Roten Kreuz hält Senioren fit

Sommerpause beendet

Die Sommerpause der DRK-Seniorensportgruppe in Klein Wanzleben ist jetzt beendet. Jutta Spurek, ausgebildete Kursleiterin aus Langenweddingen im Sülzetal, konnte am Mittwoch neun Frauen aus dem Zuckerdorf im Alter von 63 bis 84 Jahren in der Grundschule zur gemeinsamen Sportstunde begrüßen. Jetzt halten sich die Seniorinnen wieder einmal in der Woche immer mittwochs ab 9.30 Uhr nach einem Bewegungsprogramm des DRK-Kreisverbandes Wanzleben körperlich fit.
"Ziel unserer Sportstunden ist es, dass die Senioren so lange wie möglich körperlich fit bleiben, um ihren
Alltag zuhause allein bewältigen zu können", verdeutlichte Jutta Spurek. Ebenso komme die Geselligkeit
nach dem Sport nicht zu kurz. Dann lassen sich die Frauen des Zuckerdorfs Kaffee und Kuchen schmecken
und tauschen die neuesten Klein Wanzleber Nachrichten aus.

 

Volksstimme, 07.09.2017 (Matthias Müller)

7. September 2017 11:40 Uhr. Alter: 13 Tage