Sie sind hier: Aktuelles » 

Benefizveranstaltung für Blaulicht-Helfer

999 € wurden gespendet

In Anerkenntnis und Achtung der besonderen Leistungen die die sogenannten Blaulicht-Helfer aus Feuerwehr, DRK, THW und Polizei für Menschen in Notsituationen erbringen, hat der Schützenverein Hadmersleben mit dem verantwortlichen Organisator Jörg Adomeit am 02.09.2017 ein großes Fest als Benefizveranstaltung organisiert.

Die Schirmherrschaft hatte Oscherslebens Bürgermeisters Benjamin Kanngießer inne. Bei diesem Fest konnten die Blaulicht-Organisationen, so auch das DRK Wanzleben, ihr Arbeit präsentieren und mit der Bevölkerung ins Gespräch kommen.

Die Rotkreuzler hatten neben schwerer Einsatztechnik wie den Gerätewagen Sanität oder einen Krankenwagen auch die beliebte Riesenrutsche und das Glücksrad für die kleinen Besucher mit im Gepäck.

Während der gesamten Veranstaltung wurden Spenden zu Gunsten der Blaulicht-Helfer gesammelt, so dass am Ende des Tages die stolze Summe von 999,00 € zu Buche stand.

Stephan Dill
Abteilungsleiter Hilfsgesellschaft, Kinder, Jugend und Soziales

11. September 2017 17:30 Uhr. Alter: 9 Tage