Sie sind hier: Aktuelles » 

Stöbern, Spaß und Spiel bei der Familienbörse

Ortsverein sehr zufrieden mit dritter Auflage

„Leuchtende Kinderaugen, glückliche Eltern und Großeltern sowie zufriedene Verkäufer“ – so lautet die Bilanz, die Organisatorin Kristina Schrader für die dritte Baby- und Familienbörse des DRK-Ortsvereins Wormsdorf zieht.

Die in der DRK-Begegnungsstätte aufgebauten Verkaufsstände „haben mit einem vielversprechenden Angebot an Baby- und Kinderkleidung für Frühling und Sommer aufgewartet“. Zudem standen Spielsachen, Bücher und vieles mehr zum Stöbern und Handeln bereit. „Viele Besucher sind bestimmt auch auf der Suche nach Ostergeschenken fündig geworden“, freute sich Schrader über die breite Angebotspalette.

Das Vorbereitungsteam hatte für allerlei Spiel und Spaß drumherum gesorgt. Während Eltern und Großeltern nach Klamotten und Co. Schauten, ließ sich der Nachwuchs Glitzertattoos kleben, das Gesicht schminken oder versuchte an der Tombola sein Glück. Ein Kaffee- und Kuchenbuffet rundete das Familienprogramm ab.

Die nächste Baby- und Familienbörse wird voraussichtlich am 9. September stattfinden, teilte Kristina Schrader mit. Die Platzvergabe beginne dann im Juli.

Volksstimme, 29.03.2018 (Ronny Schoof)

4. April 2018 15:13 Uhr. Alter: 256 Tage