Sie sind hier: Aktuelles » 

Kurs mit Dehnübungen

Sommerpause bei Seniorengymnastik

Geschafft - alle Teilnehmer freuen sich, den zweiten Kurs der Seniorengymnastik in der Begegnungsstätte des Deutschen Roten Kreuzes im Sülzetal absolviert zu haben.

„Nun geht es in die Sommerpause“, mein die DRK-Einrichtungsleiterin Jutta Spurek. Als letztes hätten DRK-Sportlerinnen ihr Programm auf dem Gelände des DRK-Altenpflegeheims „Rusches Hof“ gemeistert. Sie machten sich mit einigen Inhalten des Altagstrainingsprogrammes  vertraut. Nach der Sportstunde gab es für alle ein leckeres Eis.

Die sportlichen Senioren aus Langenweddingen trafen sich in der Sporthalle. Sie beendeten den Kurs mit Dehnbungen und lockeren Übungen zur weiteren Stärkung der Muskulatur. Anschließend belohnten auch sie sich mit einem großen Eisbecher.

Volksstimme, 29.06.2018 (Udo Mechenich)

3. Juli 2018 14:42 Uhr. Alter: 138 Tage