Sie sind hier: Aktuelles » 

Alle hatten ihre Kittelschürze mit dabei

Kaffeenachmittag mit Themenschwerpunkt

Jede Besucherin des Kaffeenachmittags des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Osterweddingen präsentierte jetzt eine Kittelschürze und erzählte woher sie stammt, und wie lange sie es schon gibt. „Unser Treffen war mal wieder ein schöner Nachmittag für alle, die gern unter  Menschen sind und die ihre sozialen Kontakte weiter pflegen.

Das Projekt Bewegen und Begegnen des DRK-Kreisverbandes Wanzleben wurde mal wieder gelebt“, urteilt die DRK-Einrichtungsleiterin Jutta Spurek. Sie freut sich über die sehr große Resonanz auf das erste Treffen dieser Art und erinnert auch schon einmal an den nächsten Termin in Langenweddingen am Donnerstag, 24. Mai, ab 14 Uhr in der Begegnungsstätte des Deutschen Roten Kreuzes

Volksstimme, 17.05.2018 (Udo Mechenich)

19. Mai 2018 09:31 Uhr. Alter: 278 Tage