Sie sind hier: Aktuelles » 

Musikstudentinnen spielen Klassik in Eilsleben

Konzert im Rot-Kreuz-Zentrum „Obere Aller"

Beim Musiksommer im Rot-Kreuz-Zentrum „Obere Aller" in Eilsleben sind die beiden polnischen Musikstudentinnen Marta und Weronika Bagniewska aufgetreten. Sechzig Besucher hörten den beiden Schwestern zu, die eine Darbietung von mehreren klassischen Stücken auf der Querflöte und Geige boten. Marta die 14 Jahren die Musikschule besuchte spielt im Orchester Soloquerflöte und möchte gern als Musikdozentin mit einem großen Orchester ein Solokonzert geben. Weronika spielt schon seit 14 Jahren Geige. Ihr Ziel ist es, als Sologeigerin in einem großen Orchester zu spielen.

Für die Anwesenden wurde es mit Musik, Kaffee, Kuchen und einem Glas Bowle ein unvergesslicher Tag", sagte Nicole Noack, Mitarbeiterin Begegnungsstätte, im Gespräch mit der Volksstimme. „Außerdem haben wir der ehemaligen DRK-Ortsvereinsvorsitzenden, Waltraud Sauer, zu ihrem 80. Geburtstag gratuliert.

 

Volksstimme, 27.09.2019 (Christian Besecke)

1. August 2019 12:38 Uhr. Alter: 20 Tage