Sie sind hier: Aktuelles » 

Mit einem Sekt das neue Jahr begrüßt

Sülzetaler Begegnungsstätten starten ins Jahr 2019

Nun sind sie schon wieder vorbei – die ersten Veranstaltungen in den Begegnungsstätten des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Osterweddingen und in Langenweddingen. In beiden Einrichtungen wurde 2019 mit einem Sekt und vielen guten Wünschen begrüßt. „Alle Teilnehmer waren erfreut, dass es nach einer kurzen Pause nun endlich wieder weiter geht“, berichtet die DRK-Einrichtungsleiterin, Jutta Spurek, „während in Osterweddingen Kartoffeln und Heringssalat auf den Tisch kamen, verzehrten die Gäste in Langenweddingen Heringssalatschnitten sowie Schmalz- und Käsebrote.“

Volksstimme, 22.01.2019 (Udo Mechenich)

22. Januar 2019 18:08 Uhr. Alter: 239 Tage