Sie sind hier: Spenden / Mitglied werden

Ansprechpartner

Guido Fellgiebel
Geschäftsführer
Tel. (039209) 6390
Fax (039209) 63936
info@drk-wanzleben.de

 

Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Wanzleben e. V.
Geschäftsstelle
Lindenpromenade 14
39164 Wanzleben-Börde

Mitglied werden

Foto: Michael Handelmann / DRK

Helfen Sie mit!

Das DRK hilft, wo Menschen sich aus eigenen Kräften nicht helfen können. Dazu braucht es ein starkes und lebendiges Deutsches Rotes Kreuz – und Sie! In unserem Kreisverbandsgebiet wird eine Vielzahlfreiwilliger, sozialer und gemeinnütziger Aufgaben Wahrgenommen, die weder von staatlicher Stelle noch von Kostenträgern finanziert werden. Um den Fortbestand dieser Hilfen und Dienste auch in Zukunft sichern zu können, bitten wir Sie:

Werden Sie Mitglied im DRK Kreisverband Wanzleben e.V. und helfen Sie uns damit, anderen Menschen zu helfen. 

    Unsere Angebote für Sie:

 

  • Kostenreduzierte Teilnahme an Kursen und Lehrgängen (z.B. Erste Hilfe, Seniorengymnastik usw.)
  • Reiserückholung aus dem Ausland (Rückholdienst)
  • Rotkreuzmagazin mit aktuellen News und Informationen zum Roten Kreuz

 

    Mit Ihrer Mitgliedschaft unterstützen Sie u. a. folgende freiwillige und satzungsgemäße
    Aufgaben:

 

  • Seniorenarbeit und Altenhilfe
    z.B. für den Erhalt der Begegnungsstätten im Verbandsgebiet
  • Hilfen für sozial Benachteiligte
    z.B. mit unserer Anlaufstelle Soziales Zentrum „Alter Bahnhof“
  • Kinder- und Jugendarbeit
    z.B. zur Durchführung von Ferienfreizeiten und der Unterstützung der Gruppenarbeit  (Schulsanitätsdienst, Kinder- und Jugendeinrichtungen)
  • Aus- und Fortbildung der Bevölkerung
    z.B. in Erster Hilfe und zur Anschaffung von Lehrmaterialien
  • Rot-Kreuz-Arbeit vor Ort in unseren Ortsvereinen und Gemeinschaften
    z.B. der vielfältigen (Hilfs-) Angebote und Veranstaltungen in Ihrem Heimatort
  • Katastrophenschutz und Sanitätsdienst
    z.B. zur Ausbildung unserer Helfer, sowie zur Ersatzbeschaffung von Ausrüstung und Verbrauchsmaterial
  • Allgemeine Beratungsdienste und Kurse
    z.B. für den Ausbau der Bewegungsprogramme, der allgemeinen Beratungsstelle und des Suchdienstes

    Ihre Beiträge können im Rahmen des §10b EStG als Spenden steuerlich abgesetzt werden. Gerne
    stellen wir Ihnen dafür eine Bescheinigung aus.