Sie sind hier: Startseite

Kontakt

DRK-Kreisverband
Wanzleben e.V.

Lindenpromenade 14
39164 Wanzleben-Börde
Telefon (039209) 6390
Fax      (039209) 63936

info@drk-wanzleben.de

Blutspendetermine

Alles, was Senioren wünschen

Foto: Seniorin mit Enkelin
Foto: D.Ende / DRK

Manchmal wollen die Beine nicht so recht, und manchmal sind Sie erschöpft oder krank. Dann wünschen Sie sich jemanden, der Ihnen zur Hand geht. Dafür sind wir da. Das Rote Kreuz tut alles für Ihre Selbständigkeit und Ihren Verbleib in der eigenen Wohnung. Wählen Sie selbst:
HausnotrufHauswirtschaftliche Hilfe, Häusliche Pflege, Gesundheitsprogramme, Service Wohnen

Kursangebote

Foto: A.Zelck/ DRK

Gemeinsam macht das Üben mehr Spaß: Wir bieten eine breite Auswahl an DRK-Kursen in Erster Hilfe, Gesundheit und Bewegung für unterschiedliche Altersgruppen.

Handpuppen dienen als Probanden

Projekt des DRK-Kreisverbandes Wanzleben "Henry und Mischi" geht in die zweite Runde

Das Projekt "Henry und Mischi" ist bislang an sieben Kindertagesstätten im Kreisverbandsgebiet erfolgreich praktiziert worden. „Während es in der ersten Projektphase mehr um die... [mehr]

Knirpse sammeln Wissen

Mädchen und Jungen der „Villa Kunterbunt“ erfahren alles über Blutspenden

Die Handpuppen Henri und Michi im Gepäck und Vater Sven Römmling zur Unterstützung dabei haben die Knirpse alle Stationen – von der Aufnahme, dem Labor, der ärztlichen Untersuchung über die... [mehr]

Turnierpremiere im irischen Gewand

DRK Ortsverein Wormsdorf probiert neues Format in seinem Dartsport-Angebot aus

Dass es den rund hundert Gästen im Anbau und Clubraum nicht zu knapp Irisch vorkam, hat am Motto der Veranstaltung des DRK-Ortsvereins gelegen: ein „Irischer Abend“ mit Live-Band, Guinness, Whiskey... [mehr]

Mit dem Roten Kreuz gegen die Vereinsamung

In den DRK-Begegnungsstätten im Sülzetal gibt es für Senioren viele Angebote

Das DRK im Sülzetal hat jüngst wieder einige Angebote für Senioren umgesetzt. So stand beispielsweise die Begegnungsstätte in Langenweddingen für Rentner offen, die Lust am Spielen haben. „Meist ... [mehr]

Jens-Uwe Nebauer stellt seinen „Burgwart von Bodfeld“ vor

Buchlesung mit Drackenstedter Hobbyautor am 22. März im Rot-Kreuz-Zentrum "Obere Aller" / Anmeldung bis 20. März erbeten

Der Drackenstedter Hobbyautor Jens-Uwe Nebauer gastiert auf Einladung des Rot-Kreuz-Zentrums  „Obere Aller“ am Mittwoch, 22. März, zu einer Buchlesung in Eilsleben. Nebauer wird dabei seinen im... [mehr]

Ortsverband sorgt für Wohlfühlprogramm

Große Blutspende-Aktion in der Wanzleber Tenne / 33 Liter Lebenssaft werden abgezapft

Noch vor dem eigentlichen Start um 16 Uhr sind die ersten Freiwilligen vor Ort. In den kommenden vier Stunden werden 33 Liter Blut fließen zum Zwecke, Leben zu retten oder zu bewahren. So... [mehr]

Polonaise durch die Begegnungsstätte

Seniorenfaschingsfeier im Eilsleber DRK-Zentrum

Schunkelstimmung in der Begegnungsstätte: Rund 40 Gäste ließen sich bei der Faschingsfeier im Rot-Kreuz-Zentrum "Obere Aller" nicht lange bitten, waren mittendrin im Programm und genossen... [mehr]